Norwegian Forest cats in Bavaria - av Folgefonn -

E-LITTER

Enrico av Folgefonn

Ich möchte Ihnen viel Vergnügen beim Ansehen meiner Bilder wünschen:
um die Bilder zu vergrößern, bitte anklicken - for enlargement click on the photos please

23.08.2008

Enrico kam als letztes Baby von Calypso und Basil auf die Welt. Er ist ein black-silber-tabby Katerchen mit weiß. Er hat ein schönes gerades Profil, kleine Pinselchen, einen kräftigen langen Körper, dicke Pfoten und einen langen Schwanz. Sein Geburtsgewicht betrug 139 Gramm.

31.08.2008

Mit nunmehr einer Woche ist auch unser Nesthäkchen gut gewachsen - obwohl er der leichteste aus dem Wurf ist, bringt er doch stolze 270 Gramm auf die Waage und besticht durch sein zuckersüsses Schnäuzchen :))

27.09.2008

Enrico - unser einziges Silberbärchen - er ist aufgeweckt und munter. Ich denke, er kommt körperlich nach Mama. Seine Ohren sind super gesetzt und er hat die allerlängsten Pinsel von den drei Buben. Mittlerweile hat er das Futter für sich entdeckt und probiert mit heller begeisterung alles...Decken, Streu, Quark ... und alles wild durcheinander*tsss

09.01.2009

unser Ritchie - jetzt zieht er von dannen mit 17 Wochen und knapp 3 Kilo. Er ist ein kräftigers Katerle mit schönem Silber und einem Traumwesen geworden. Er lässt sich von den Kindern in jede erdenkliche Stellung biegen, schläft auf jedem Bauch, schnurrt ohne Ende. Nach größeren Sorgen, weil unsere Schnecke wohl vom Kratzbaum gestürzt ist und wir ein Humpelbein hatten, ist nun wieder alles hervorragend verheilt. Zu Sylvester schaffte er es noch, sich seinen Vorderfuß in die Tür zu zwicken, aber das blieb Gott sei Dank ohne Konsequenzen. Der kleine Schatz zieht zu Freund Tiger und wir wünschen ihm alles erdenklich Gute und den neuen Besitzern viel Spaß und Freude mit ihm und die Ermahnung, auf das offensichtlich "unfallgefährdete Depperl" ein bisserl besser als üblich aufzupassen. Good Bye, Schatz!

 

 

E-Litter

 

Last update: 20/01/11 12:00
Copyright (c) 2018 cattery av Folgefonn
Datenschutzerklärung
Design by: Izabela Kurkiewicz